Aktuelles zu Corona

Liebe Mitglieder, liebe Sportler und Sportlerinnen des TGV!

Seit dem 23.2.2022  gilt eine neue Coronaverordnung und die Regeln wurden auch für den Sport angepasst. Nach der Stufenregelung befinden wir uns momentan in der Warnstufe.

Für Trainings– und Übungsbetrieb gilt die 3G-Regelung, sowohl in geschlossenen Räumen als auch im Freien.

Abseits des Sportbetriebs besteht in Innenräumen die Maskenpflicht. Personen ab 18 Jahren müssen eine FFP2 oder vergleichbare Maske tragen. Für die Sportausübung muss keine Maske getragen werden.

Wenn der Mindestabstand von 1,5 Metern zwischen den Personen nicht eingehalten werden kann, muss auch im Freien eine Maske getragen werden.

Es wird empfohlen, abseits des Sportbetriebs einen Abstand von mindestens 1,5 Metern zu anderen Personen einzuhalten.

Weiterhin sollten die Hygienekonzepte eingehalten werden.

Nach der 3 G Bestimmung können jetzt auch wieder nicht – immunisierte Personen mit einem aktuellen negativen Testnachweis teilnehmen. Einen solchen Testnachweis können diese bei einer offiziellen Teststelle oder zum Teil auch von ihrem Arbeitgeber erhalten.

Erleichterte Zutritts- und Testnachweisregelungen für Schülerinnen und Schüler über 6 und unter 18 Jahren: sie können ohne Nachweispflicht am Vereinssport teilnehmen.

Im Namen der Vorstandschaft und allen Verantwortlichen

Trudi Claas

Wichtiges zum Kinderturnen und Basketball

Liebe Kinder, liebe Jugendliche, liebe Eltern des TGV-Kinderturnens und des Basketballs für Kinder und Jugendliche!

Neues!!!

Wir starten nach den Fasnachtsferien (ab KW10) wieder mit allen Gruppen des Kinderturnens und mit dem Basketball für Kinder und Jugendliche.

In der Hoffnung, dass ihr alle gut durch die “Welle” gekommen seid, freuen wir uns auf den Re-Start!

Da sich momentan fast täglich die Coronaverordnungen ändern, können wir noch nichts definitives sagen, deshalb schaut doch bitte auf die Homepage oder in die nächsten Ammerbuch Aktuell.

Bei Fragen könnt ihr gerne die Geschäftsstelle kontaktieren. 

An dieser Stelle ganz, ganz herzlichen Dank für das Verständnis und das Mittragen der Entscheidungen!

Im Namen der ÜbungsleiterInnen und der Vorstände

Mit sportlichen Grüßen

Trudi Claas