Information zur Hauptversammlung

Liebe Vereinsmitglieder des TGV Entringen e. V.!
Am 24.09.2021 fand unsere diesjährige Hauptversammlung statt. Dabei sind
wir als Vorstand von der Anzahl der Kandidaten für die zu wählenden
Vorstandsposten überrascht worden. Die in der Folge durchgeführte Wahl
wies dann leider gravierende Formfehler auf, die es uns als verbleibende
Vorstandsmitglieder nicht möglich machen, das Wahlergebnis anzuerkennen.

Um die Hauptversammlung rechtlich sicher zum Abschluss zu bringen,
müssen wir daher die Wahl von zwei Vorständen wiederholen. Dazu werden
wir eine Außerordentliche Hauptversammlung ansetzen – voraussichtlich
Mitte November (wird separat angekündigt).

Wir bedauern dies und bitten hierfür um Entschuldigung.

Die Begründung im Einzelnen:
• Jedes Mitglied hätte Stimmen nur in der Zahl der zur Wahl stehenden
Positionen haben dürfen. Also nur zwei, nicht drei Stimmen.
• Die einzelnen Vorstandsposten hätten separat zur Wahl gestellt werden
 müssen.
• Da wir keine gesonderte Wahlordnung in der Satzung verankert haben,
 gilt das Wahlrecht nach dem Bürgerlichen Gesetzbuch. Dabei kann nur
 gewählt werden wer mindestens 50% der möglichen Stimmen auf sich vereint.

Heiko Grauer und Johannes Hilscher für den Vorstand